The Colates + Le´ Band + Solitary Surfers

Samstag
21
März

http://www.myspace.com/thecolates

http://www.myspace.com/lebandbs

http://www.myspace.com/solitarysurfersates

Einlass 21 Uhr

THE COLATES gründeten sich 2006. Früheste Einflüsse sind sicherlich in den beatigen 60ern zu suchen. Dennoch finden die punkigen 70er, die wavigen 80er, die grungigen 90er und die letzten neobritpoppigen Jahre ihre aggressive Beachtung. Dabei erklingen hitzige Zuckerguss-Gesänge, bitterböse Gitarrenriffs, Wummerbass-Linien und Anti-6/7tel-Takt-Drums.

Musikalisch von England bis Amerika rockt die seit einer Dekade eingespielte Rhythmusfraktion der SOLITARY SURFERS nun mit der Fender aus dem Ruhrgebiet. Das Indie-Alternative-Rock-Trio präsentiert verzerrte aber transparente U-Musik, die verdammt nach sehr ungeschliffenen Placebo, Queens of the Stone Age, Fugazi und Green Day klingt.

LEš BAND wurde im Herbst 2006 gegründet. Schon damals war klar, dass eine Musikrichtung nicht genügen würde, um dass musikalische Potenzial dieser Gruppe voll auszureizen. Dementsprechend klingt die Band wie ein bunter Mix aus Blues, Funk, Punk, Rock und vielem mehr. Ihr Sound ist unverwechselbar und in ihrer Heimatstadt wohl einmalig.

21. März 2009

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.