Junius + Caspian

Donnerstag
22
Oktober

www.myspace.com/junius

www.myspace.com/caspiantheband

Einlass 21 Uhr

junius_bwJunius

Sie sind wieder da, diesmal wirklich mit neuer Platte im Gepäck, werden sie mindestens genauso beeindruckend sein, wie bei ihren letzten Auftritten. Wer sie diesmal verpasst, dem/der ist nicht mehr zu helfen.
Junius bedeutet konkret: grenzüberschreitender Düster-Artrock, frisch aus dem musikalischen Paralleluniversum des Quartetts, deren Suchtfaktor aus einer Mischung aus feinen, detailverliebten Melodien und mitreißenden Gitarren-Eruptionen resultiert. Ein Hörerlebnis und Seherlebnis, das geheimnisvoll, beklemmend und doch wunderbar zugleich ist.

caspianCaspian

Begleitet werden sie von ihren Freunden von Caspian. Sie sind zur Zeit die ungekrönten Hohepriester des Genres Post Rock oder zumindest in der Erbfolge von Bands wie Mogwai oder Explosions in the Sky ganz weit oben. Was diese Band aus Boston ausmacht ist eine Komplexität und eine Disziplin im Sound auf die sich wenige ihrer Kollegen in dieser Konsequenz etwas einbilden können.

22. Oktober 2009

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.