The Good Fiction + The Box Fox + Trick Seventeen

Dienstag
13
April

www.myspace.com/thegoodfiction

www.myspace.com/theboxfox

www.myspace.com/trickseventeen

Einlass: 21 Uhr

The Good Fiction (Indierock aus Kalifornien)

Dieses Quartett komplettiert des ersten OroPax Abend seit langem. Aus dem sonnigen Long Beach stammend spielten auch sie bereits in jungen Jahren in vielen Projekten. So gründeten Hale und Ben zum Beispiel die Country Band PEEPSHOT. Shannon kennt man hierzulande noch als Gitarrist von MAXEEN, deren Sound er maßgeblich mit prägte, der diesem großartigen Trio zum Durchbruch verhalf.

The Box Fox (Powerpop aus Berlin)

Mit dem Song „How Do you Like Me Now“ starten im Januar 2009 vier Freunde neu durch, die sich zwar eine gefühlte Ewigkeit kennen, aber bisher in unterschiedlichen Bands zu hause waren (20/20 VISION & SOFTDRINK). Mit dem Umzug nach Berlin heißt es nun für Sascha, Rotscher, Tommy & Fafa: Neue Band, neue Stadt, neues Glück! Im Gepäck haben die Vier ihre brandneue EP.

Trick Seventeen (Poppunk/Rock aus BS)

Als die Vier seinerzeit aus den Trümmern der Mutant Records aus den Katakomben des Nexus hervorgingen, war noch nicht ganz klar, dass sie mal einen Songcontest bei Njoy Radio gewinnen sollten. Aber egal, ihre Musik rockt, egal ob im Radio oder eben auf der Bühne…

13. April 2010

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.