Captain Planet + Iron Chic + Underparts

Samstag
21
Mai

www.myspace.com/captainmeincaptain
http://ironchic.bandcamp.com/
www.myspace.com/underparts
Einlass: 21.00

Der Kern von Captain Planet liegt irgendwo auf dem platten Land zwischen Hamburg, Bremen und Cuxhaven. Hier wuchsen sie zusammen auf, teilten Kindergarten, Fußballverein, ersten Suff und eine Vorliebe für melodiösen Skatepunk. Irgendwann ging’s dann in die große Stadt an der Elbe und los mit der Band. Heute – sieben Jahre, eine EP, eine 10’’, zwei Alben und unzählige Konzerte später – meint man dieses Gewachsensein der Band mehr denn je zu hören: Auf dem aktuellen Album „Inselwissen“ präsentieren Captain Planet mitreißenden Emo-Punk wie aus einem Guss. In ihren Liedern verbinden sie die Poesie von Katzenstreik mit dem Arschtritt-Faktor von El Mariachi. Iron Chic stammen aus Brooklyn und haben zuvor bei Bands wie Latterman, Small Arms Dealer und Get Bent mitgewirkt. Musikalisch geht es ähnlich melodisch und hymnenhaft zur Sache. Den Anfang machen Underparts aus Köln, die Ende 2009 von Mitgliedern der Bands Deny Everything und The Dimensions gegründet wurden. (6,-)

21. Mai 2011

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.