Deathrite + Lentic Waters + Resurrectionists + Hungry Lungs

Freitag
24
Februar

Einlass: 21 Uhr

https://www.facebook.com/deathrite666
https://www.facebook.com/resurrectionists
https://www.facebook.com/LenticWaters
https://www.facebook.com/pages/Hungry-Lungs/183418311696371

Nachdem das Konzert im November kurzfristig abgesagt werden musste, freuen wir uns, dass es so schnell nachgeholt werden kann: DEATHRITE verbinden kraftvollen dunklen chaotischen Hardcore mit der Brutalität des extremen Metal und der Geschwindigkeit von Grindcore. Das Ganze wird dann noch verpackt in der “no-bullshit and fuck-you”-Attitüde des Punk. Eine Mischung aus NAILS, TRAP THEM, MIND ERASER, TRAGEDY,
CWILL, INTEGRITY und NAPALM DEATH.

Die Band LENTIC WATERS besteht zum größten Teil aus ehemaligen Ding Dong Dead-Mitgliedern. Musikalisch geht es in die Richtung düsterer Screamo, für Doom ist es zu schnell und mit zu vielen Tempowechseln. Doch diese Wechsel zwischen atmosphärischem Walzen und kompromisslosem Geknüppel lässt nie die Spannung verlieren. Dementsprechend ist LENTIC WATERS irgendwo zwischen PERTH EXPRESS und HIS HERO IS GONE einzuordnen.

Schnell und brutal so liessen sich RESURRECTIONISTS in zwei Worten zusammen fassen. Das Duett am Gesang wird gepeitscht von schnellen Gitarren und noch schnelleren Drums. Dabei schaffen sie es eine infernale Brücke zwischen Emoviolence und Grindcore zu schlagen. Für Fans von BATTLE OF WOLF 359, ORCHID…

Dazu gesellen sich noch HUNGRY LUNGS, die erst vor kurzem ihre erste 7″ veröffentlicht haben. Auch hier bleibt es brutal und kompromisslos. Chaotische Einflüsse á la CONVERGE treffen auf Crust-elemente. Damit schaffen sie es eine atemberaubende Wand aufzubauen, die einen das gesamte Set nicht loslässt. ALPINIST lässt grüßen!

24. Februar 2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.