Messer + The Offenders + Party mit Boogaloo Bounce und MzH Soundsystem

Samstag
15
Dezember

Einlass: 21:00 Uhr
http://gruppemesser.blogspot.de/
http://www.myspace.com/theoffendersit

Scharfkantige Zungen, treibene Musik und eine musikalische attitude die auch fans von OMA HANS, DACKELBLUT, TURBOSTAAT etc. verzücken dürfte. Aus Münster und umgebung kommt MESSER und hat bereits schon ne menge aufsehen erregt. Rezensionen für das kultur etablierte Volk sowie auch stimmen beim Proletariat. Viel zu sagen hat Messer, an diesen Abend gastieren sie bei uns und erklären ihre welt: „Ich will nur einen Raum mit einem Plattenspieler, eine Matratze und ein Buch und ihr seht mich nie wieder“.

The Offenders stammen aus der Ultras-Szene der süditalienischen Stadt Cosenza (Kalabrien. Obwohl in Deutschland noch relativ unbekannt, der momentane Top-Newcomer am europäischen Two Tone/Ska Himmel!

Die Band existiert seit 2005. Seit dem Release ihres ersten Albums Ende 2006 spielen die Jungs die Clubs in ganz Italien rauf und runter. Vor allem ihr Hit „HOOLIGAN REGGAE“ hat sich, nachdem er auf nahezu jedem Dancefloor ihrer Heimatstadt Cosenza erklang, zu einem wirklich europaweiten Ska Hit gewandelt. Dies stellte die Band auch bereits 2007 mehrfach in Deutschland unter Beweis. Nach den Single Veröffentlichungen „Rudeboys on the Dancefloor“ und „Hooligan Reggae“ erschien auf dem Düsseldorfer Label „Conehead Records“ ihre erste, absolut empfehlenswerte LP „Wake up Rebels“. So lautete dann auch ihre Tour 2008 die sie in die verschiedensten europäischen Länder führte: Egal ob in Deutschland, Italien, Frankreich, Irland, Tschechien, Kroatien, der Schweiz oder in Österreich, die Jungs von den Offenders sind Live einfach der Renner!

Ihre Musik kann man als eine Mischung aus 60ies lastigen Klängen (etwa Toots oder frühe Wailers) und britisch angehauchtem Two Tone (vielleicht Specials, vielleicht Arthur Kay and The Originals) beschreiben. Das ganze wird abgerundet durch ihren eigenen italienischen Stil. Eine großartige Mixtur von 2 Tone, Rocksteady, Ska, Soul und (Skinhead) Reggae Elementen. Eine tolle Kombination von schnellen und langsamen Songs, von sentimentalen und lustigen Momenten. Take a cool drink and start to dance …

15. Dezember 2012

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.