Tone + Crottendorf

Freitag
30
Oktober

www.tonetone.org www.myspace.com/tonemaettet

www.myspace.com/crottendorf

Einlass 21 Uhr


TONE aus dem dänischen Aalborg besteht eigentlich nur aus Sofie Nielsen. Mit Ihrem Debut “Small arm Of Sea“ zeigt Sofie gleich im ersten Anlauf das sie ohne weiteres einen Platz in der Nähe von Hanne Hukkelberg, Joanna Newsom und Coco Rosie einnehmen kann. Durch die abstrakten Break Beats und elektronische Keyboard Passagen nähert sie sich dabei immer wieder an Trip Hop (Tricky, Massive Attack) oder Björk an. All diese musikalischen Varianten finden sich hier zusammen mit Sofies warmer, extravaganter Stimme. Live Performances vereinen passend die musikalische Seite von Tone mit fein abgestimmten Videosequenzen zu einer ungewöhnlichen Konzert Atmosphäre.

tonefoto

CROTTENDORF aus Leipzig: Beim Blick auf die Bandbesetzung (Bass, Gitarre, Schlagzeug) würde man zunächst nichts spektakuläres erwarten, aber herkömmliche Songstrukturen nach dem Strophe-Refrain-Schema sucht man bei CROTTENDORF vergebens, auch auf den Einsatz von Gesang wurde ganz bewusst verzichtet. Es wird viel mehr versucht mit den Stücken instrumentale Geschichten zu erzählen. So entsteht eine interessante Mischung aus ruhigen, melancholischen, flächigen Ambience- und treibenden Rock-Parts. Die Experimentierfreudigkeit der Band und der Wille zum Zuhören anzuregen, lässt kurzweilige Klangwelten entstehen, die mit reichlich Überraschungen aufwarten.
crottendorf-mix

…..

30. Oktober 2009

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.