Termine

Mittwoch
16
Oktober
Konzert » Finkbass

Einlass 20.00 Uhr
Website | Spotify | YouTube

Fordernde Basslines, eine starke Stimme und treibende Rhythmen – die Loopstation von Finkbass fängt nicht nur Sounds ein, sondern auch die Stimmung der Zuschauer*innen.

» Mehr Informationen

Freitag
18
Oktober
Konzert » Antinational Bass Crew + Rootical Movement

Einlass: 20:00 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr
Eintritt: 6€
Antinational Bass Crew: Facebook | Bandcamp
Rootical Movement: Facebook
Red Lion Boss Reggae Sound: Facebook

» Mehr Informationen

Sonntag
20
Oktober
Spaß » Spiele-Café Games, Cake and a Cup of Tea

Beginn: 15:00 Uhr
Den Sonntagnachmittag und frühen Abend mit anderen Spielbegeisterten wahlweise bei Kuchen, Kaffee, Tee & Co. gegen Spende genießen!
» Mehr Informationen

Samstag
26
Oktober
Konzert » Call Of The Moth (CoM)

Einlass: 16:30 Uhr
Beginn: 17:20 Uhr
Eintritt: 13€
Arcane Frost:Facebook | Bandcamp
Verweser: Facebook | Bandcamp
Asator:Facebook | Bandcamp
Beltez: Facebook | Bandcamp
Farsot: Facebook | Bandcamp
Maurda: Facebook
» Mehr Informationen

Samstag
2
November
Konzert » Enraged Minority + T-Killas + Die Deislers

Einlass: 20:00 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr
Eintritt: 7€
Enraged Minority: Blog | Facebook | Bandcamp
T-Killas: Facebook
Die Deislers: Facebook
Afa Streetpunk aus friendly Freiburg + Ska + 2Tone + Modsound

» Mehr Informationen
Samstag
9
November
Party » Queer Party – Moshing On Rainbows

Beginn: 23:00 Uhr

Eintritt frei!
Moshing on Rainbows mit DJane Poisoned Cookie

Eine queere Party jenseits von Schlager, Electro und Mainstream. Was es bei uns stattdessen auf die Ohren gibt, ist geballter Rock und Alternative vom Feinsten.
» Mehr Informationen

Donnerstag
14
November
Lesung » Heimat – Eine Besichtigung des Grauens

Eintritt frei!

“Heimat”

Mit ihr wird für Zahnpasta und Banken geworben, der Trachtenhandel erzielt Umsatzrekorde und das provinzielle Kostüm enthemmt seine Träger/innen. Ein »Volks-Rock´n´Roller« füllt große Arenen mit jungem Publikum, die Bild-Zeitung ehrt sie mit einer kostenlosen Sonderausgabe, die Qualitätsmedien mit Features und Debatten-Serien. Zeitschriften, die das richtige Anlegen von Rosenbeeten lehren, sind der Renner auf dem Medienmarkt.
Grüne plakatieren ihr zur Ehre, Sozialdemokraten melden ältere Besitzansprüche an, und beneiden die Christdemokraten um die Idee mit dem Ministerium. Nazis verkünden, die Liebe zur ihr sei kein Verbrechen, und wer sie nicht liebe, sei aus ihr zu entfernen. Linke kontern knallhart: ihre Liebe zu Region und Gebietskörperschaft sei noch viel tiefer, echter und unverbrüchlicher.
Die staatlichen Programme zur Förderung solcher Gefühle sind satt budgetiert, und je trostloser das Kaff, desto hymnischer hat der Song zu sein, der seinen Liebreiz besingt. Der deutsche Pop folgt diesem Credo, unsubventioniert und in Privatinitiative.
Hauptsache es wird gefühlt.
Und das heißt immer: Allem zersetzenden Denken und kritischer Reflexion wird die Stirn geboten.
» Mehr Informationen

Sonntag
17
November
Spaß » Spiele-Café Games, Cake and a Cup of Tea

Beginn: 15:00 Uhr
Den Sonntagnachmittag und frühen Abend mit anderen Spielbegeisterten wahlweise bei Kuchen, Kaffee, Tee & Co. gegen Spende genießen!
» Mehr Informationen

Sonntag
15
Dezember
Spaß » Spiele-Café Games, Cake and a Cup of Tea

Beginn: 15:00 Uhr
Den Sonntagnachmittag und frühen Abend mit anderen Spielbegeisterten wahlweise bei Kuchen, Kaffee, Tee & Co. gegen Spende genießen!
» Mehr Informationen

Freitag
10
Januar
Konzert » Duesenjaeger + El Mariachi + Die Freundin von

Einlass: 20:00 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr

Eintritt: 7€
Duesenjaeger: Bandcamp | Homepage
El Mariachi: Bandcamp
Die Freundin von: Bandcamp

» Mehr Informationen
Donnerstag
16
Januar
Konzert » Heavyball

Einlass: 20:00 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr
Eintritt: 7 €
Heavyball: Facebook

Donnerstag
13
Februar
Party » 15 Jahre Nexus – Tag 1

Kneipenspecial

Unkommerziell, unangepasst, unglaublich gut!

15 Jahre Nexus – das sind 15 Jahre Musik und Politik, 15 Jahre Kneipe und Kultur, 15 Jahre Spaß und Ghettotonne. Und dazu gehören natürlich auch die Menschen, die das Nexus mit Leben füllen, denn das Nexus ist ein Zentrum zum Mitmachen!
Zum großen Jubiläumsfestival sind natürlich alle eingeladen, die hier aktiv sind, aktiv waren oder aktiv sein wollen. Oder einfach unvergessliche Abende mit geiler Musik erleben wollen!
Vielleicht kommen ja auch all die, die 1993 schon bei der Besetzung der Frankfurter Straße dabei waren. Oder die, die in der “Hausgruppe” waren, die 1999 die Verträge durchgesetzt hat. Oder diejenigen, die sechs Jahre lang nach Feierabend mitgearbeitet haben, damit das Zentrum 2005 endlich eröffnet werden konnte!
Die Bands, die an dem Abend spielen, sind allesamt eng mit dem Nexus verbunden und verbinden politischen Anspruch mit cooler Musik! Auch der Pleasure Park darf da natürlich nicht fehlen, war er doch eine der beliebtesten und meistbesuchten Partyreihen, die im Nexus bisher liefen.
Kommt also alle zum tanzen, trinken und um in Erinnerungen zu schwelgen. Und feiert, dass es das Nexus immer noch gibt! Unestablished since 1993, gegründet 2005!

Freitag
14
Februar
Konzert » 15 Jahre Nexus – Tag 2

Hässelhoff: Bandcamp |Facebook
One Step Ahead: Facebook |Bandcamp
Notgemeinschaft Peter Pan: Homepage |Facebook
Mühlheim Asozial: Bandcamp | Facebook
» Mehr Informationen

Samstag
15
Februar
Konzert » 15 Jahre Nexus – Tag 3

E-Egal: Bandcamp | Facebook
Rogue Steady Orchestra: Homepage | Facebook
The Movement: Homepage |
Facebook
Aftershow Party – Pleasure Park!
» Mehr Informationen