Snailhouse + the.princess.and.the.pearl

Mittwoch
27
Oktober

www.myspace.com/snailhouse
www.myspace.com/theprincessandthepearl
Songwriter/Powerpop + Kopfkinosoundtrack
Einlass ab 20 Uhr

SNAILHOUSE ist Mike Feuerstack. Als einer der umtriebigsten kanadischen Songwriter wirkte Feuerstack bei Bell Orchestre und Kepler und war Mitglied der Wooden Stars, mit denen er für das gemeinsame Album mit der bekannten kanadischen Sängern Julie Doiron den Juno Award bekam. Immer wieder wirken lange Wegbegleiter auf seinen Alben mit, wie etwa Julie Doiron, Mitglieder von Arcade Fire, Maritime und The Acorn – um nur einige zu nennen. Nachdem er in Jahren in Deutschland vor allem solo unterwegs war, wird er auf dieser Tour von einer kleinen Band begleitet.
So unprätentiös, so persönlich und sympathisch wie seine Musik ist Feuerstack auch auf der Bühne, wenn er das Spektrum von ruhigem Songwriting bis mitreißendem Powerpop durchkreuzt.

Support liefert die Band THE.PRINCESS.AND.THE.PEARL aus Braunschweig, die kurz davor sind ihr zweites Album fertigzustellen. Ihre Einflüsse liegen bei Sigur Rós, Múm, aber auch Simon & Garfunkel. So kann es bei ihrer Musik rauschen, knistern, brummen oder auch völlig friedlich, ruhig und rein klingen, unabhängig von Grenzen und Strukturen.

27. Oktober 2010

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.