Guts Pie Earshot + Geigerzähler

Sonntag
4
Dezember

Einlass: 19:00 Uhr, Beginn: 20:00 Uhr pünktlich!


GUTS PIE EARSHOT, die ursprünglich aus der Punkszene stammen, sprengen mittlerweile alle Konventionen mit ihrer atemberaubenden Mischung aus Break-Beats, verzerrtem Cello und jener rohen Energie aus ihren Anfangstagen. Die grösste Leistung, die das Duo an seinen schweisstreibenden Konzerten vollbringt, dürfte die sein, Hardcore-und Metal-Fans ebenso begeistern zu können wie Drum´n Bass- oder Techno-Anhänger. Hier vermengen sich Pop, Pogo und Party, Aggression und Antrieb, Rebellion und Rave. Ein musikalisches Highlight, für das mensch die sonntägliche Faulenzerei getrost auf den Montag verschieben kann!

Pawol GEIGER-ZÄHLER half mit seiner Geige in den 90ern in diversen Punkrockcombos das Publikum zu Pogoexzessen zu treiben. Später erfand er solo eine Art Unplugged – Punkrock mit Violine und Gesang und gewinnt seitdem mit seinen sarkastischen Texten über die linke und alternative Szene eine gewisse Popularität in eben jener. Punk ohne Schlagzeug, Gitarre und Bass – Dafür mit Geige!

Weitere Infos und Hörbeispiele:
http://www.gutspieearshot.de/
http://www.myspace.com/gutspieearshot

http://geigerzaehler.blogsport.de/
http://gz.freak-animals.org/
http://www.myspace.com/geigerzaehler

4. Dezember 2011

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.