Roy de Roy

Mittwoch
27
September

Einlass 20:00 Uhr
Polka-Punk, Balkan Folk
Roy de Roy Homepage | Bandcamp | Facebook

Roy de Roy ist wie der Mikrokosmos Wiens: Anders, multikulturell und laut!
Sie verstehen Wien als Hauptstadt Osteuropas und bedienen sich an dessen musikalischen Reichtum: recyceln Polka wie Punk, vermischen Swing mit Folk und sind nun mit ihrem dritten Album auf Tour.
Düster. hypnotisierend. verheerend: Nach 6 Jahren auf Tour und 2 Studioalben ist Roy de Roy auf seinem neuen Album hörbar gereift und befreit. Die fünf Kärntner Slowenen nehmen sich auf ihrem dritten Studioalbum reichlich Zeit und Raum um sich kompromisslos seiner Neugier sowie Spielwut zu ergeben, ohne allerdings die Affinität zu osteuropäischer Musik zu verlieren: Das neue Werk ist ein mutiger Balanceakt zwischen ausgefeiltem Songwriting und geballter Freude in Moll.

27. September 2017