Infoverstaltung zur Demo “Enough is enough”

Donnerstag
25
April

Donnerstag, 25.04.2013
Beginn: 19:00 Uhr

Am 27.4 findet in Wolfsburg eine von Flüchtlingen initiierte Demonstration unter dem Titel „Enough is enough“ statt. Dabei soll auf die menschenunwürdigen Umstände aufmerksam gemacht werden, unter denen die Geflohenen leiden müssen.

Konkret geht es um:
– Bewegungsfreiheit! Abschaffung der Residenzpflicht!
– Abschaffung des Gutschein-Systems!
– Schließung des Lagers Fallersleben!
– Abschaffung des Arbeitsverbots!
– Abschiebestopp!

An diesem Termin werden von Initiatoren der Demo die Hintergründe zur Situation der Flüchtlinge, ihre Forderungen und Informationen zur Demo am Samstag vorgestellt.

25. April 2013

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.