Genetiks + Klotzs

Donnerstag
31
Oktober

New Wave/Postpunk & Kopfpunk

genoton.de
www.facebook.com/pages/Genetiks/164323909800
klotzs-band.blogspot.de/

Einlass ab 21:00 Uhr

Die GENETIKS gehen mit der Zeit. Auf den letzten Touren noch in der pfiffigen Schale gewalttätiger Machthaber vergangener Zeiten unterwegs (Römer, Bismarck, Punks), treten sie diesmal im biederen Chic moderner Gewaltverbrecher auf. Dem der Gipfeltreffen und Sektempfänge, wo bei einem kleinen Stößchen niedere Verträge ausgehandelt werden.
Endlich haben auch die GENETIKS begriffen, wieviel Spaß es machen kann, in rückständige Städte einzumarschieren, um den Eingeborenen mit der vollen Härte ihrer Musik Gutes zu tun.
Begriffen, daß der neue “G8” von Marshall den geilsten Sound seit langem macht und sie nur noch Kuchen essen wollen, weil Brot eh scheiße schmeckt und dick macht.
Mit 14 neuen Liedern über den Glaube an eine bessere Welt durch gute Gewalt.
Kurz: Manischer PostPunk irgendwo zwischen von DAF, IDEAL, FEHLFARBEN und überseeisch geprägtem Hardcore.

 Genetiks 2013

 

KLOTZS sind ein deutschsprachiges Kopfpunk-Duo aus Siegen. Sänger & Gitarrist Ingo steuert mit seiner Bariton-Gitarre unisono zwei (!) Verstärker an, das eine Signal geht in den Bass-Amp, das andere in den Gitarrenverstärker – und es klingt großartig! KLOTZS schaffen zu zweit einen Sound, den Andere zu fünft nicht erreichen. Das hat auch viel mit Schlagzeuger Sascha zu tun, der durch sein brutales, aber songdienliches Draufhauen den Songs das nötige Fundament verpasst.
Stilistisch liegt ihr Schaffen in der sogenannten EA80-Ecke. Davon zeugen sowohl gemeinsame Auftritte als auch eine gemeinsam veröffentlichte Split-7“.

 

31. Oktober 2013