Paper Planes + GoRampage

Samstag
6
Juni

Einlass: 21:00 Uhr
Eintritt: 6€
Postrock/Indie + Post-Prog / Progressive Alternative
https://de-de.facebook.com/pages/Paper-Planes/140215852683062
http://www.paperplan.es/
http://paper-planes.bandcamp.com/
https://gorampage.bandcamp.com/
https://de-de.facebook.com/gorampageband

PAPER PLANES

Irgendwo zwischen instrumentellem Indie und vertracktem Postrock, verträumten Melodien und 7/8-Takt, Pop-Appeal und Punk-Attitüde haben es sich PAPER PLANES bequem gemacht. Barry White meets the Clash, nur ohne Gesang. Im Sommer erscheint die neue Platte der 4 Frankfurter. Zitat Marty McFly: The most anticipated record of 2015!

GO RAMPAGE

in 15 Jahren Selbstreflexion entwickelt sich aus teils trashigem PunkRock und melodiösem Postcore eine rhythmisch virtuose Kraft und klangliche Eigenständigkeit. GoRampage 2014 ist Post-Prog im Sinne von Oceansize, Muse und The Mars Volta.

Mit ihrem zweiten Album ‘From the Inside Out’ (erschienen 2009 unter FondOfLife Records) touren sie von England bis Slovenien durch Europa. Sie supporten Größen wie Propagandhi und spielen Konzerte im ganzen Land.

Nach etlichen Shows, tausenden Kilometern auf der Straße und einer kreativen Pause (er)findet sich GoRampage 2012 im Frankfurter Proberaum wieder neu. Stefan Schenk (Gesang, Gitarre), Philipp Wildenhues (Schlagzeug), Felix Steiner (Bass) und Steffen Sidiropoulos (Gitarre) veröffentlichen 2014 ihr drittes Album.

6. Juni 2015