Babylove and the van Dangos + The Harry Anslingers + The Lost Jobs

Montag
30
April

Einlass: 20:00 Uhr
Beginn: 21:00 Uhr
Ska
Babylove and the van Dangos: Homepage | Youtube
The Harry Anslingers: Bandcamp
The Lost Jobs: Bandcamp
Eintritt: 6 €

Babylove & the van Dangos treibende Off-Beats, groovende Bass Lines und jede Menge Soul, und das in überzeugender Qualität, sind die Markenzeichen von Babylove. Dabei spürt man förmlich die Liebe zum Rocksteady und Ska . Ihre hitverdächtigen Songs spielen Babylove mit einer Leichtigkeit, wie man es von ihren jamaikanischen Vorbildern kennt. Egal ob in einer Kellerbar in Tokio, auf einer Hausparty in Berlin oder auf den Bühnen des Roskilde Festivals, die Band überzeugt hundertprozent durch ihre lässige Spielfreude und die Qualität ihrer Shows. Seit 2004 überzeugt sie Ihre stetig wachsende und solide Fangemeinde, zu der auch Größen wie Chris Murray oder Doreen Shaffer gehören. Ab sofort mit neuen Album “on my Life” auf Tour. Mit ihrem neuem Album präsentieren Babylove wieder einen genialen Querschnitt durch die Offbeatlandschaft. Schöne groovige Rocksteady Stücke ,coole Instrumentals und eingängige Ska- Nummern wie man es von den Dänen kennt. Hammer Album erschienen auf dem beliebten Ska Label.

Als Support kommen aus Leipzig The Lost Jobs und The Harry Anslingers eine ganz tolle Mischung aus Garage/Snotty/Punk

Das Konzert ist so pünktlich zu Ende, dass ihr noch bequem irgendwo in den Mai tanzen könnt!

30. April 2018