Ashpipe + Defenders Of The Universe

Samstag
30
März

Einlass:20:00 Uhr
Beginn:21:00 Uhr
Eintritt: 7€
Ashpipe: Facebook
Defenders of the Universe: Facebook

ASHPIPE bestehen seit 2007, die 7 Jungs aus Volpano bezeichnen sich selber als militante Ska/punk’n’folk Band mit antifaschistischen und antirassistischen Wurzeln.
Texte auf Englisch und Italienisch gepaart mit einer Violine garantieren einen kraftvollen und stimmungsvollen Auftritt auf der Bühne. Ashpipe verfassten mit “La Volante” auch ein Buch über italienische Partisanenen die WIederstand gegen italienische und deutsche Faschisten im Zweiten Weltkrieg leisteten.

Resistenza!

Als Support spielen DEFENDERS OF THE UNIVERSE aus Schwäbisch Gmünd (endlich dürfen wir das mal schreiben).
Ein ständig weiter mutierender Organismus aus Punkrock, Hardcore und Rap, mit Off-Beat-Einflüssen, der längst ein Eigenleben entwickelt hat, beschreibt diese musikalische Chuzpe noch am besten. Intern kursiert der Begriff “Unrasierter Streetpunkrap” und trotz ihrer Wurzeln in unterschiedlichsten Genres, gelingt es den Jungs einen erstaunlich kompromisslosen Sound zu kreieren, der, Laserschwert in der Hand und Kampfschrei auf den Lippen, in die Schlacht stürzt, um auch noch den letzten Feind des Universums zu richten.

30. März 2019