Konkrete Utopien in der Refugee-Bewegung

Donnerstag
5
Dezember

Ab 19:00 UhrKüfa
Ab 20:00 Uhr – Vortrag & Diskussion mit Lisa Doppler im Rahmen der Veranstaltungsreihe “Utopien. Transformation. Revolution.” von In/Progress & Nexus

In ihrem Beitrag zum Sammelband ‘Konkrete Utopien – Unsere Alternativen zum Nationalismus’ (2018) hat Lisa Doppler utopische Artikulationen in der Refugee-Bewegung untersucht. Anhand konkreter Beispiele zeigt sie auf, welche Funktionen utopisches Denken in konkreten politischen Auseinandersetzungen einnimmt. Was ist abzulehnen, welche Möglichkeiten werden aufgezeigt und was deutet über das Bestehende hinaus?

5. Dezember 2019