Icarus won’t Fly & Penguin Panic

Freitag
16
September

16.09.2022
Einlass 19 Uhr
Beginn 20 Uhr
Eintritt 7 €

penguinpanic Logo

Penugin Panic

Wer bei PENGUIN PANIC panische Pinguine sucht, ist bei dieser Band (leider?) an der falschen Adresse. Gegründet Mitte des Jahres 2018 in Braunschweig geben sie dem Genre Alternative Rock eine Priese Experimental hinzu. Ein jazzrockiges Schlagzeug, was auch die krummsten Takte hält, zwei Gitarren, die sich auf unerwartete Weise ergänzen, ein Bass, der einen standfesten Rhythmus bietet und ein Gesang, der mal an Indie Rock, mal an Sprechgesang erinnert, aber immer etwas Eigenes ist.
Und wenn gerade keine Musik gespielt wird, kann man den spannenden, authentischen und bestimmt im Vorherein geübten Ansagen und Geschichten der Band lauschen, die einen zum Lachen und Nachdenken anregen. So macht das Gesamtpaket laut Publikumsstimmen PENGUIN PANIC „voll unique“.

Bandphoto Icarus won't fly

Icarus Won’t Fly

Ikarus geht lieber nicht fliegen, und hört sich stattdessen ein gutes Rockkonzert an. Icarus won‘t Fly suchen derweil nach coolen Worten, die man vor das Genre „ROCK“ hängen kann: Old-School Rock, Hard Rock, Funk Rock, Blues Rock, Psychedelic Rock… Man wird sehen, mit welchem davon sie letztlich doch abheben. Aber Hauptsache die selbstgeschriebenen Songs haben Energie, überraschen und reißen mit.

16. September 2022