You gotta strike for your rights!

Beginn: 17:00 Uhr

Am 8. März ist Frauenkampftag. Warum wir Fans von Frauenstreiks sind und welche Möglichkeiten und Hindernisse es da gibt – darüber wollen wir uns gemeinsam in angenehmer Atmosphäre austauschen. Vielleicht entstehen daraus ja ganz konkrete Aktionen, Bündnisse und Projekte. Schön wäre das und Material zum kreativen Austoben haben wir da!
Wir fangen schon um 17 Uhr an, um auch jungen Menschen die Teilhabe zu ermöglichen. Das Nexus ist rauch- und barrierefrei und es wird Crêpes und günstige Getränke geben.

Feminist Pun(s)ch – Riot Grrrl Kneipe

Beginn: 19:00 Uhr

Bei ihrer Februarkneipe nehmen sich In/Progress den bevorstehenden Frauenstreiktag am 8. März zum Anlass, um einen Riot Grrrl*-Kneipenabend zu schmeißen. Es gibt Sehenswertes über die Geschichte der Bewegung, eine passende musikalische Compilation, leckere Getränke, gute Gesellschaft und dazu auch noch Küfa – Küche für alle – Braunschweig.

Zusätzlich informieren Genoss*innen aus Münster über die geplanten feministischen Proteste gegen den fundamentalistischen “1000-Kreuze-Marsch” am 20. & 21. März!

Feministisch eingestellte Menschen aller Ringgebiete vereinigt euch am Lieblingstresen des WRG – Braunschweigs wilder Westen.!

Soliabend für die Falken

Beginn: 19:00 Uhr
In den frühen Morgenstunden des 30. Dezember 2019 kam es beim Winterdinx-Seminar der Falken Braunschweig durch einen technischen Defekt zu einem schweren Brand, in dessen Folge ein Genosse aus Jena ums Leben kam. Unser Mitgefühl ist bei seinen Freund*innen und Angehörigen – Rest in Power, Max! (Nachruf der Falken Jena)
Daneben haben aber auch die Organisator*innen sowie die 61 Menschen, die sich retten konnten, erhebliche finanzielle Einbußen erlitten und teilweise ihre kompletten Sachen verloren. Dem möchten wir zusammen mit In Progress mit ganz praktischer Solidarität begegnen und laden zum Soliabend, dessen Erlös den Genoss*innen der Falken zu Gute kommt. Freundschaft! 🤝

Feuerzangenbowle

Den 24. ab 21:00 Uhr im allerliebsten Zweitwohnzimmer ausklingen lassen mit einem Heißgetränk:

Klassenkampftresen – Heraus zum 1. Mai

In/Progress möchte euch auch dieses Jahr wieder standesgemäß auf den 1. Mai einstimmen und schmeißt am 25. April die Donnerstagskneipe im Nexus! Ob ihr die letzten Infos und Materialien zum antikapitalistischen Jugendbündnis abgreifen oder einfach nur mit euren liebsten Genoss*innen ein paar Getränke zischen wollt – schaut doch einfach mal ab 20 Uhr am Klassenkampftresen vorbei

Besonderer Tipp für alle Gourmets & Sparfüchs*innen: Bereits ab 19:00 Uhr wird es vor Ort wieder leckeres Essen durch die Crew von Küfa – Küche für alle geben!

Kneipenabend zur Einstimmung auf den Frauen*kampftag 2019

Logos von den Gruppen In/Progress und Chamelicorn Kollektiv

Wir möchten uns gemeinsam einstimmen: bei guter Musik kann noch Deko gebastelt, an Redebeiträgen geschliffen oder einfach nur gemütlich geschnackt werden. Es gibt gewohnt preiswerte Getränke und gute Gesellschaft. Nebenbei wird der Saal schon für die Après-demo-Party am Folgetag dekoriert.

Be Your Own Valentine!

Logo des Chamelicorn Kollektivs

“Treat yoself!” ist das Motto, unter dem wir gemeinsam einen Abend lang feministische Achtsamkeit und Gönnung zelebrieren möchten. Dazu gibt es Gelegenheiten zum Entspannen, Erdbeerbowle schlürfen, Basteln für Demo und Party, einfach quatschen u.v.m.

Nexus Kneipe – Welcome Edition

Beginn: 20:00 Uhr
Die bewährte Nexuskneipe in Sonderedition mit Willkommens-Care-Paket: Haus- und Baustellen-Sight-Seeing-Touren für Neugierige, Infoecke für schüchterne Neugierige, zweites Wohnzimmer für Entspannungsbedürftige, Credit-Punching-Ball für Semesterstart-Frustrierte, vegetarische und vegane Snacks für alle mit Appetit. Dazu gibt es eine feine Musikauswahl von und für feierlaunige Feminist*innen. Oh, Du dachtest das Nexus wär doch irgendwas mit Punk und wolltest einfach nur saufen? Is‘ auch okay – mit unseren Soli-Getränkespecials kannst Du dabei heute Abend sogar in den Kampf gegen Sexismus investieren.